„Konsultationskita“

Vom Herbst 2011 bis zum Sommer 2014 war der Kakadu e.V. ein Konsultationskindergarten. Unter dem Motto „Praxis lernt von Praxis“ hatten wir in dem Zeitraum über 3200 Besuche von pädagogischem Fachpersonal (Workshops, Hospitationen und Beratung).

Auch weiterhin spielt Musik eine große Rolle in unserem pädagogischen Alltag:

„Hier spielt die Musik!”

Ein Schwerpunkt der Einrichtung ist das gemeinsame Erleben von musikalischen und rhythmischen Elementen während des Tagesablaufes. Spannende Projekte in Verbindung mit der Musik (z.B. Musikwerkstatt, Hörspielprojekt, Radiosendung) gestatten den Kindern einen leichteren Zugang zu sprachlichen Ausdrucksfähigkeiten, um so die Lebendigkeit der Sprache zu vermittelt und um Kindern eine größere Vielfalt an Spracherfahrungen zu ermöglichen.

„Canto Elementar“ - ein Generationen übergreifendes Singprojekt

Seit über zehn Jahren ist das Projekt „Canto Elementar“(ein ehemals von der Yehudi Menuhin Stiftung gefördertes Projekt) ein fester Bestandteil im Kakadu und erweitert vielfältig unser Repertoire an Liedern und Reimen.

Unsere Singpaten sind singbegeisterte ältere Damen und Herren, die die Kinder in einer Singstunde begleiten und versuchen, traditionelles Liedgut weiter zu geben und lebendig zu halten.

Der „Felix“ des Deutschen Chorverbandes

Mit diesen Erfahrungen und dem erworbenen Liedgut haben wir schließlich eine Singprüfung vor dem Deutschen Chorverband abgelegt und die Auszeichnung „Felix“ erhalten.